Wettbürosteuer: Stadt Nürtingen

Wettbürosteuer: Stadt Nürtingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße anpassen
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
leuchtend.

In der dunklen Jahreszeit zeigt sich Nürtingen von seiner leuchtenden Seite.

strahlend.

Die Streuobstwiesen rund um Nürtingen bieten auch im Winter manch strahlenden Moment.

lebendig.
In über 200 Vereinen garantieren Zwei- wie Vierbeiner für abwechslungsreiche und manch tierische Begegnungen.
entdeckenswert.
Römer und Kelten besiedelten einst das Nürtinger Gebiet. Noch heute sind Spuren von ihnen sichtbar.
sehenswert.
Das Stadtbild Nürtingens und seiner Stadtteile ist durch zahlreiche Brunnen geprägt. Bei einem gemütlichen Stadtbummel eröffnen sich manch neue Perspektiven darauf.
bewegend.
Badespaß im Freibad, gemütlicher Einkaufsbummel oder Tagesausflug ins nahe Grün der Umgebung: Nürtingen ist ein idealer Ausgangspunkt für die sommerliche Freizeitgestaltung.
entspannend.
Einkaufen, Schlemmen, der nachmittägliche Kaffee mit Kuchen oder die Kugel selbst gemachtes Eis: In Nürtingens Zentrum können Sie all das ohne die Hektik einer Großstadt genießen.
lebendig.
Badespaß im Freibad, gemütlicher Einkaufsbummel oder Tagesausflug ins nahe Grün der Umgebung: Nürtingen ist ein idealer Ausgangspunkt für die sommerliche Freizeitgestaltung.
sehenswert.

Vom Turm der 48 Meter hohen Stadtkirche St. Laurentius bietet sich ein Panoramablick über die Stadt, das Neckartal und den Albtrauf.

zentral.

Das Rathaus und das Technische Rathaus mit dem Riegerhaus sind zentrale Anlaufstellen und offen für alle Belange der Bürgerinnen, Bürger sowie Besucher unserer Stadt.

sehenswert.

Zahlreiche lauschige Winkel warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Herzlich Willkommen im Themenbereich
Nürtingen für
Wettbürosteuer

Hauptbereich

Im Detail

1. Allgemeines

 

Die Stadt Nürtingen erhebt seit 01.01.2020 eine Wettbürosteuer. Rechtsgrundlage ist die Satzung über die Erhebung der Wettbürosteuer der Stadt Nürtingen (Wettbürosteuersatzung) vom 22.10.2019 in der jeweils geltenden Fassung.

Der Steuer unterliegen das im Stadtgebiet ausgebübte Vermitteln oder Veranstalten von Pferde- und Sportwetten in Einrichtungen, die neben der Annahme von Wettscheinen (auch an Terminals, Wettautomaten oder ähnlichen Wettvorrichtungen) auch das Mitverfolgen der Wettereignisse ermöglichen.

 

2. Steuersatz

 

Die Steuer beträgt 3 % der für den Abschluss der Wetten aufgewendeten Beträge. Hierzu zählen insbesondere die Wetteinsätze auf der Basis des Nennwerts des Wettscheins sowie zusätzliche Entgelte, die beim Wettkunden erhoben werden.

 

3. Steuererklärung

 

Die Steuererklärung zur Erhebung der Wettbürosteuer (Selbsterklärung) ist der Stadt Nürtingen unaufgefordert, jeweils bis spätestens zum 7. Kalendertag des auf den zu besteuernden Monat folgenden Monats, schriftlich zu übermitteln. Der Steuererklärung sind die Belege über die Abrechnung zwischen dem Wettvermittler und dem Wettveranstalter für den zu versteuernden Zeitraum beizufügen. Wettveranstalter haben für den entsprechenden Zeitraum die für den Abschluss von Wetten entgegengenommenen Beträge mitzuteilen und durch geeignete Unterlagen (z.B. Umsatzlisten) nachzuweisen.

 

Werden Steuererklärungen fehlerhaft, unvollständig oder gar nicht abgegeben, werden die Besteuerungsgrundlagen geschätzt. Sollten vorgegebene Fristen nicht gewahrt werden, kann zusätzlich ein Verspätungszuschlag erhoben werden.

 

4. Eröffnung und Änderung des Geschäftsbetriebs

 

Die Eröffnung und Inbetriebnahme eines Wettbüros sowie jede Änderung des Geschäftsbetriebs, die sich auf die zu entrichtende Steuer auswirken kann (z.B. Schließung, Betreiberwechsel, Änderung der genutzten Räumlichkeiten) ist der Stadtkämmerei Nürtingen innerhalb von 14 Tagen schriftlich mitzuteilen.

 

5. Weitere Informationen

 

Weitere Informationen und relevanten Vorschriften zur Wettbürosteuer entnehmen Sie bitte der Wettbürosteuersatzung der Stadt Nürtingen. Das Formular für die monatliche Steuererklärung zur Erhebung der Wettbürosteuer finden Sie nachfolgend.

   

Wettbürosteuersatzung

Steuererklärung zur Wettbürosteuer

none
none