Europaangelegenheiten, Städtepartnerschaften, allg. Verwaltung: Stadt Nürtingen

zum Seitenanfang

Hauptbereich

Europaangelegenheiten, Städtepartnerschaften, allg. Verwaltung

In Europa zu Hause

Nürtingerinnen und Nürtinger sind in Europa zu Hause. Die europäische Gesetzgebung und andere Initiativen der Europäischen Union beeinflussen das kommunale Leben immer mehr. 70 bis 80 Prozent der Vorschriften, die in Brüssel und Straßburg gemacht werden, wirken sich auf die kommunale Ebene aus. International tätige Unternehmen spüren die Vorteile des europäischen Binnenmarkts unmittelbar. Die Niederlassungsfreiheit und die Dienstleistungsfreiheit kommt ihnen ebenso zugute wie die Warenverkehrsfreiheit. Doch auch jeder Einzelne genießt die Möglichkeit, innerhalb der EU ungehindert reisen, studieren und arbeiten zu können. Mit den Verbindungen zu Frankreich, Großbritannien und Ungarn im Rahmen der Städtepartnerschaften zeigt die Stadt Nürtingen bereits seit 1962, wie wichtig ihr die Beziehungen zu Menschen anderer europäischer Länder sind. Heute bestehen zahlreiche Kontakte zu den Partnerstädten auf allen gesellschaftlichen Ebenen.

Nürtingen entwickelt sich immer mehr zu einer Stadt, die am europäischen Einigungsprozess aktiv teilnimmt. Im Mai 2006 fand im Rathaus erstmals eine Veranstaltung im Rahmen der Europawoche statt, die sogleich vom Land Baden-Württemberg mit einer europäischen "Brücke", dem Symbol für Völkerverständigung, ausgezeichnet wurde. Die wichtigsten EU-Aufgaben des Haupt- und Rechtsamts der Stadtverwaltung Nürtingen:

  • Beobachtung kommunalrelevanter Entwicklungen des Europarechts und der Politik der Europäischen Union
  • Information des Oberbürgermeisters und des Gemeinderats über wichtige Entwicklungen in der EU
  • Beratung der Fachämter in allen EU-Fragen, einschließlich Hilfestellung bei EU-Förderanträgen
  • Weitergabe aktueller EU-Informationen an Vereine, gemeinnützige Organisationen und Schulen
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen, die dazu dienen, den Bürgerinnen und Bürgern die EU näher zu bringen
Kontakt

Ansprechpartner Europaangelegenheiten

Herr
Dr. Andreas Wallkamm
Haupt- und Rechtsamt
Europaangelegenheiten, Städtepartnerschaften, allg. Verwaltung

Rathaus
Zimmer 116
Marktstraße 7
Tel.: +49 (0) 7022 75-312
Fax: +49 (0) 7022 75-585
E-Mail: europa.stadt(@)nuertingen.de

Stadt Nürtingen
Postfach 19 20
72609 Nürtingen

Marktstraße 7
72622 Nürtingen
Öffnungszeiten Rathaus:
Montag bis Freitag: 07.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstag: 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Donnerstag:14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Zusätzliche Öffnungszeiten Bürgeramt und Bürgerbüro Bauen:
Donnerstag: 07.00 Uhr bis 19.00 Uhr durchgängig

Das Sachgebiet Ausländerwesen ist mittwochs und freitags ganztägig geschlossen. Das Standesamt und die Kindergartenverwaltung sind mittwochs ganztägig geschlossen.
QR-CodeZeitreise durch Nürtingen