Lüftungsanlage Hölderlin-Gymnasium: Stadt Nürtingen

zum Seitenanfang

Hauptbereich

Lüftungsanlage Hölderlin-Gymnasium

Lüftung Teil I: Fachklassen

Hölderlin-Gymnasium

Von 2012 bis 2013 wurde die Lüftungsanlage der Physik-, Biologie- und Chemieräume energetisch und funktional ertüchtigt. Neben einer Regelbarkeit der Luftleistung in den einzelnen Räumen wurde auch ein neues Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung eingebaut. Die Stromeinsparung liegt bei rund 16.000 kWh im Jahr.

Lüftung Teil II: weitere innenliegende Räume

Lüftungsanlage Hölderlin-Gymnasium

Nach der Sanierung der Lüftungsanlage der NWT-Räume wurde 2014 die Anlage für die innenliegenden Räume wie Bücherei, Besprechungsräume und WCs saniert. Auch diese hatte 40 Jahre nach Einbau ihre technische Lebensdauer überschritten und wies erhebliche technische und funktionale Mängel auf. Auch die zur Lüftung gehörenden Brandschutzklappen entsprachen nicht mehr heutigen Vorschriften, so dass eine ganzheitliche Sanierung der Lüftungsgeräte und der Luftführung mit neuen Brandschutzklappen erforderlich geworden war.

Mit Fertigstellung dieser Maßnahme in 2015 ist die Sanierung der Lüftungsanlagen im Hölderlin-Gymnasium abgeschlossen.

Gefördert durch:

Stadt Nürtingen
Postfach 19 20
72609 Nürtingen

Marktstraße 7
72622 Nürtingen
Öffnungszeiten Rathaus:
Montag bis Freitag: 07.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstag: 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Donnerstag:14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Zusätzliche Öffnungszeiten Bürgeramt und Bürgerbüro Bauen:
Donnerstag: 07.00 Uhr bis 19.00 Uhr durchgängig

Das Sachgebiet Ausländerwesen ist mittwochs und freitags ganztägig geschlossen. Das Standesamt und die Kindergartenverwaltung sind mittwochs ganztägig geschlossen.
QR-CodeZeitreise durch Nürtingen