Kaufpreissammlung: Stadt Nürtingen

zum Seitenanfang

Hauptbereich

Kaufpreissammlung

Im Detail

Als Grundlage zur Führung der Kaufpreissammlung erhält der Gutachterausschuss gemäß § 195 Baugesetzbuch (BauGB) eine Ausfertigung von allen Verträgen, durch die sich jemand verpflichtet, Eigentum an einem Grundstück zu übertragen.   Aus der Kaufpreissammlung werden die Bodenrichtwerte und andere für sachgerechte Wertermittlungen erforderlichen Daten abgeleitet.

Auskünfte

Auf schriftlichen Antrag werden entsprechende Auskünfte erteilt, soweit

  • der Antragsteller ein berechtigtes Interesse an der Kenntnis der Daten glaubhaft macht,
  • überwiegende schutzwürdige Interessen der Betroffenen nicht entgegenstehen und
  • eine sachgerechte Verwendung der Daten gewährleistet erscheint.

Das berechtigte Interesse liegt vor bei:

  • Behörden, die mit der Wertermittlung von Immobilien befasst sind
  • öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen

Kosten

Für die Erteilung einer Auskunft werden Gebühren erhoben. Die Kosten richten sich nach der Verwaltungsgebührensatzung. Die Auskünfte werden in anonymisierter Form erteilt.

Fragebögen an Grundstückseigentümer

Die Mitarbeiter der Geschäftstelle des Gutacherausschusses erfassen Kaufverträge und werten diese aus. Um eine exakte Auswertung durchzuführen, sind Angaben der Vertragsparteien über die getroffenen vertraglichen Vereinbarungen des Kaufvertrags hinaus, wichtig. Deswegen werden zur Ermittlung der fehlenden Angaben (zum Beispiel: Wohnfläche, Vermietung, Ausstattung, Besonderheiten…)  die neuen Eigentümer gebeten einen Fragebogen auszufüllen. Die rechtliche Grundlage für die Befragung ergibt sich aus § 197 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauBG).

Die Angaben in den zurückgesandten Fragebögen dienen einzig der Auswertung durch den Gutachterausschuss - eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Mit den Angaben werden unter anderem die Bodenrichtwerte aktualisiert. Aber auch Vergleichswerte z.B. für Eigentumswohnungen sollen künftig allen Interessierten im Rahmen eines Marktberichts zur Verfügung stehen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses stehen für Fragen oder zusätzliche Informationen gerne zur Verfügung. Bitte unterstützen Sie die Auswertung der Kaufverträge in dem Sie Ihren Fragebogen zurücksenden. Nur durch einen hohen Rücklauf ist es möglich die angestrebten Daten zu ermitteln.

Kontakt

Ansprechpartnerin

Leiterin der Geschäftsstelle Gutachterausschuss:

Frau
Kerstin Durst
Abteilungsleitung
Bauverwaltungsamt
Allgemeine Bauverwaltung, Gutachterausschuss

Frau
Martina Bartelt
Geschäftsstelle Gutachterausschuss
Bauverwaltungsamt
Allgemeine Bauverwaltung, Gutachterausschuss

Technisches Rathaus
Zimmer 157
Marktstraße 1
72622 Nürtingen
Tel.: +49 (0) 7022 75-424
Fax: +49 (0) 7022 75-486
E-Mail: geschaeftsstelle.gua(@)nuertingen.de

Hinweis

weitere Seiten des Gutachterausschusses

Stadt Nürtingen
Postfach 19 20
72609 Nürtingen

Marktstraße 7
72622 Nürtingen
Öffnungszeiten Rathaus:
Montag bis Freitag: 07.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstag: 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Donnerstag:14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Zusätzliche Öffnungszeiten Bürgeramt und Bürgerbüro Bauen:
Donnerstag: 07.00 Uhr bis 19.00 Uhr durchgängig

Das Sachgebiet Ausländerwesen ist mittwochs und freitags ganztägig geschlossen. Das Standesamt und die Kindergartenverwaltung sind mittwochs ganztägig geschlossen.
QR-CodeZeitreise durch Nürtingen