Ablauf und Inhalte der Ausbildung zum/zur Kinderpfleger/in: Stadt Nürtingen

zum Seitenanfang

Hauptbereich

Ablauf und Inhalte der Ausbildung zum/zur Kinderpfleger/in

Die Ausbildung gliedert sich in eine zweijährige schulische Ausbildung in der Berufsfachschule für Kinderpflege und in ein durch die Berufsfachschule begleitetes einjähriges vergütetes Anerkennungspraktikum zum Beispiel in einer Kindertageseinrichtung der Stadt Nürtingen.

Zu Ihren Aufgaben als Kinderpfleger/innen gehört die Unterstützung der Gruppenleitung in einer Kindertageseinrichtung bei der Erziehung, Bildung und Betreuung der Ihnen anvertrauten Kindergruppe. In Absprache mit der Erzieherin wirken Sie an der Planung, Durchführung und Teilnahme der Elternabende mit. Sie übernehmen nach Absprache mit der Gruppenleitung die Raumgestaltung und Verwaltungsaufgaben und sind für die Ordnung, Sauberkeit und Pflege der Betriebsräume, Spielmittel und des Inventars mitverantwortlich.

 

zurück zu den Ausbildungsmöglichkeiten

Stadt Nürtingen
Postfach 19 20
72609 Nürtingen

Marktstraße 7
72622 Nürtingen
Öffnungszeiten Rathaus:
Montag bis Freitag: 07.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstag: 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Donnerstag:14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Zusätzliche Öffnungszeiten Bürgeramt und Bürgerbüro Bauen:
Donnerstag: 07.00 Uhr bis 19.00 Uhr durchgängig

Das Sachgebiet Ausländerwesen ist mittwochs und freitags ganztägig geschlossen. Das Standesamt und die Kindergartenverwaltung sind mittwochs ganztägig geschlossen.
QR-CodeZeitreise durch Nürtingen