Stadt Nürtingen

zum Seitenanfang

Bildungsangebote

Deutschkurse in Nürtingen

Volkshochschule
Die Volkshochschule führt Integrationskurse in Kooperation mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlingen (BAMF) durch. Diese Kurse finden von Montag bis Freitag entweder am Vormittag oder am Nachmittag statt. Außerdem gibt es Abendkurse zum Erlernen der deutschen Sprache. Nähere Informationen unter www.vhs-nuertingen.de

Ansprechpartnert:
Dr. Peter Sindlinger
Fachbereichsleitung Sprachen, Philosophie  
Stadt Nürtingen
vhs Nürtingen
Frickenhäuser Straße 3
72622 Nürtingen
Tel.: + 49 (0) 7022 75-336
Fax: +49 (0) 7022 75-331
E-Mail: sindlinger(@)vhs-nuertingen.de

Jugendmigrationsdienst der Bruderhausdiakonie
Berufsorientierte Deutschkurse für anerkannte Flüchtlinge unter 27 Jahre
http://www.jbm-bd.de/fachdienst-nuertingen/sprach-und-integrationskurse/  

Ansprechpartnerin:
Ingrid Gunzenhauser
Fachdienst Jugend, Bildung, Migration Nürtingen
Kirchheimer Straße 60
72622 Nürtingen
Tel.: +49 (0) 7022 21 75-113
Fax: +49 (0) 7022 21 75-120

VABO-Klassen
Die Berufsschulen und das Schulwerk Mitte bieten Klassen zur Berufsvorbereitung an, in denen grundlegende und fundierte Deutschkenntnisse vermittelt werden. Ansprechpartner sind die Sekretariate der Berufsschulen.

Ehrenamtliche Sprachkurse
Die ehrenamtlichen Arbeitskreise bieten Deutschunterricht an den unterschiedlichen Standorten der Erstunterbringung an. Informationen hierzu erhalten Sie direkt bei den Ansprechpartnern der Arbeitskreise.

Anmeldung
Die Anmeldung zu Deutschkursen der Volkshochschule und Bruderhausdiakonie in der Erstunterbringung wird i.d.R. vom ehrenamtlichen Arbeitskreis koordiniert. Bitte sprechen Sie mit dem ehrenamtlichen Sprachbeauftragten im Arbeitskreis der jeweiligen Unterkunft, wenn Sie eine Deutschkurs-Anmeldung vornehmen möchten. So kann vermieden werden, dass ein Asylsuchender zu mehreren Deutschkursen angemeldet wird. Die Anmeldung zu VABO-Klassen erfolgt i.d.R. über die AWO.