Konzerte: Stadt Nürtingen

Konzerte: Stadt Nürtingen

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Nürtingen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Login auf der Website

Ermöglicht das Anmelden in einem Login-Bereich auf der Website.

Verarbeitungsunternehmen
Nürtingen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
leuchtend.

In der dunklen Jahreszeit zeigt sich Nürtingen von seiner leuchtenden Seite.

strahlend.

Die Streuobstwiesen rund um Nürtingen bieten auch im Winter manch strahlenden Moment.

kontrastreich.
lebendig.

In über 200 Vereinen garantieren Zwei- wie Vierbeiner für abwechslungsreiche und manch tierische Begegnungen.

entdeckenswert.

Römer und Kelten besiedelten einst das Nürtinger Gebiet. Noch heute sind Spuren von ihnen sichtbar.

sehenswert.

Das Stadtbild Nürtingens und seiner Stadtteile ist durch zahlreiche Brunnen geprägt. Bei einem gemütlichen Stadtbummel eröffnen sich manch neue Perspektiven darauf.

bewegend.
Badespaß im Freibad, gemütlicher Einkaufsbummel oder Tagesausflug ins nahe Grün der Umgebung: Nürtingen ist ein idealer Ausgangspunkt für die sommerliche Freizeitgestaltung.
entspannend.
Einkaufen, Schlemmen, der nachmittägliche Kaffee mit Kuchen oder die Kugel selbst gemachtes Eis: In Nürtingens Zentrum können Sie all das ohne die Hektik einer Großstadt genießen.
lebendig.
Badespaß im Freibad, gemütlicher Einkaufsbummel oder Tagesausflug ins nahe Grün der Umgebung: Nürtingen ist ein idealer Ausgangspunkt für die sommerliche Freizeitgestaltung.
sehenswert.

Vom Turm der 48 Meter hohen Stadtkirche St. Laurentius bietet sich ein Panoramablick über die Stadt, das Neckartal und den Albtrauf.

zentral.

Das Rathaus und das Technische Rathaus mit dem Riegerhaus sind zentrale Anlaufstellen und offen für alle Belange der Bürgerinnen, Bürger sowie Besucher unserer Stadt.

sehenswert.

Zahlreiche lauschige Winkel warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Herzlich Willkommen im Themenbereich
Nürtingen für Kulturfreunde
Konzerte

Hauptbereich

Konzerte 2021/2022

Das städtische Angebot gliedert sich in Meister- und Sonderkonzerte (PDF-Datei).

Meisterkonzerte

Diese sind einzeln oder im Abonnement buchbar (5 Konzerte). Üblicherweise finden alle Meisterkonzerte montags um 20 Uhr in der Kreuzkirche am Schillerplatz statt. Zu Gast sind international renommierten Solisten und Ensembles, die in Verbindung mit der akustisch besonders reizvollen Nürtinger Kreuzkirche die Konzerte zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Aufgrund der Corona-Pandemie müssen ggf. je zwei verkürzte Konzerte um 17 und 20 Uhr in der Stadthalle K3N stattfinden. Über den aktuellen Stand informieren wir Sie auf dieser Seite.

Hygienemaßnahmen

Ihre Gesundheit ist uns wichtig! Bitte beachten Sie bei Ihrem Konzertbesuch die nachfolgenden Abstands- und Hygienemaßnahmen, um sich selbst und andere zu schützen. Vielen Dank!

  • Ab sofort entfällt die Testpflicht! Für den Konzertbesuch ist kein negativer Test bzw. Genesenen- oder Impfnachweis mehr nötig!
  • Im gesamten Gebäude und auch während des gesamten Konzerts besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske bzw. FFP2-Maske.
  • Es findet je ein Konzert um 17 Uhr und eines um 20 Uhr im Großen Saal der Stadthalle K3N statt.
  • Die Konzerte finden ohne Pause und Bewirtung statt. Wir bieten zurzeit keine Garderobe an.
  • Bitte halten Sie mindestens 1,5 m Abstand zu anderen Personen.
  • Wir sind verpflichtet Ihre Kontaktdaten zu erheben. Diese werden nach vier Wochen gelöscht.

Konzertsaison 2021/2022 - Ankündigung

OCTAVIANS | Montag, 11. Oktober 2021

Montag, 11. Oktober 2021 um 20 Uhr

Kreuzkirche (oder Stadthalle K3N) | Meisterkonzert (Abo-Reihe)

Die Octavians [ˌokˈteɪvɪæns] gehören zu den bekanntesten Vokalensembles in Mitteldeutschland. Sie sind mehrfacher Preisträger verschiedener A-cappella-Wettbewerbe, konnten sich u.a. 2017 in Leipzig den begehrten 1. Preis des A-Cappella-Wettbewerbs von amarcord ersingen und brillieren mit ihrer Vielseitigkeit und ihrer stimmlichen Homogenität. Sie beherrschen zudem die Gratwanderung zwischen humoristischem und geistlichem Liedgut. Eine der Besonderheiten des Ensembles besteht darin, dass es über gleich 3 Countertenöre verfügt, welche der Gruppe eine unverwechselbare Klangfarbe verleihen und ihr auf diese Weise ermöglichen, ein Spektrum vom höchsten Sopran bis zum tiefen Bass zu intonieren. In ihrem neuen Programm "Weltwärts" stoßen die Sänger auf Sehnsuchtsorte neuer und alter Traum- und Lebenswelten. Ihre musikalischen Entdeckungen münden in einem Programm, das sakrale Werke von Josquin de Préz, Johann Sebastian Bach und Friedrich Silcher genauso umfasst wie Songs von den Comedian Harmonists, Leonard Cohen oder Sting.

Bitte beachten Sie, dass es pandemiebedingt zu kurzfristigen Änderungen der Uhrzeit und des Veranstaltungsortes kommen kann.

SIMON HÖFELE & ELISABETH BRAUSS | Montag, 29. November 2021

Montag, 29. November 2021 um 20 Uhr

Kreuzkirche (oder Stadthalle K3N) | Meisterkonzert (Abo-Reihe)

Mit Elisabeth Brauß (Klavier) und Simon Höfele (Trompete) betreten zwei wahre musikalische Himmelstürmer die Nürtinger Konzertbühne. Der 26-jährige Simon Höfele ist aktueller Preisträger des wichtigsten deutschen Klassikpreises OPUS KLASSIK 2020 und hat sich in kurzer Zeit international als einer der erfolgreichsten Trompeter der jungen Generation etabliert. Als Solist spielte er bereits mit dem Royal Concertgebouw Orchestra, der BBC Philharmonic, dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin und vielen anderen und war unter anderem in der Wigmore Hall London, der Tonhalle Zürich, im Konzerthaus Wien, im Concertgebouw Amsterdam und in der Elbphilharmonie zu Gast. Die Pianistin Elisabeth Brauß wurde vom Gramophone Magazine für die "Reife und Raffinesse" ihrer Interpretationen gelobt. 1995 in Hannover geboren entwickelt sie sich rasch zu einer der aufregendsten Pianistinnen Ihrer Generation.

Bitte beachten Sie, dass es pandemiebedingt zu kurzfristigen Änderungen der Uhrzeit und des Veranstaltungsortes kommen kann.

NOTOS QUARTETT | Montag, 14. März 2022

Montag, 14. März 2022 um 20 Uhr

Kreuzkirche (oder Stadthalle K3N) | Meisterkonzert (Abo-Reihe)

Sindri Lederer | Violine
Andrea Burger | Viola
Philip Graham | Violoncello
Antonia Köster | Klavier

Mit seinem Konzert in der Meisterkonzert-Reihe steht das preisgekrönte Notos Klavierquartett stellvertretend für eine junge, ausgezeichnete Kammermusik in der Nürtinger Abo-Reihe. Seit seiner Gründung im Jahr 2007 wurde das Notos Quartett bereits mit sechs 1. Preisen sowie zahlreichen Sonderpreisen bei internationalen Wettbewerben in Holland, Italien, England und China ausgezeichnet und hat sich inzwischen weltweit etabliert. So tritt es in renommierten europäischen Konzertsälen wie der Berliner Philharmonie, dem Konzerthaus Wien, der Wigmore Hall London oder dem Teatro la Fenice Venedig sowie bei bedeutenden Festivals im Rheingau, in Schwetzingen, Würzburg, Mecklenburg-Vorpommern u.v.a. auf. Neben den bekannten Meisterwerken engagiert sich das Quartett besonders für zeitgenössische Musik und Uraufführungen. 

Bitte beachten Sie, dass es pandemiebedingt zu kurzfristigen Änderungen der Uhrzeit und des Veranstaltungsortes kommen kann.

BENEDICT KLOECKNER & YU KOSUGE | Montag, 4. April 2022

Montag, 4. April 2022 um 20 Uhr

Kreuzkirche (oder Stadthalle K3N) | Meisterkonzert (Abo-Reihe)

Feinste Kammermusik erwartet das Meisterkonzert-Publikum mit dem Duo Benedict Kloeckner (Violoncello) und Yu Kosuge (Klavier), die längst zu den gefragtesten Solisten und Kammermusikern ihrer Generation gehören. Benedict Kloeckner, geboren 1989, konzertiert weltweit als Solist mit erstklassigen Orchestern wie dem Royal Philharmonic Orchestra London, der Deutschen Radiophilharmonie, der Kremerata Baltica oder dem Münchner Kammerorchester. Neben seiner regen Konzerttätigkeit engagiert er sich als künstlerischer Leiter des von ihm mitgegründeten „Internationalen Musikfestival Koblenz“. Die japanische Pianistin Yu Kosuge zeichnet sich durch eine hervorragende Technik, ihren feinfühligen Anschlag und durch ein tiefgreifendes Verständnis für die Musik aus, die sie spielt. 1993 kam sie nach Europa, wo sie ihr Studium in Hannover and Salzburg fortsetzte und unter anderem wichtige Impulse von András Schiff erhielt.

Bitte beachten Sie, dass es pandemiebedingt zu kurzfristigen Änderungen der Uhrzeit und des Veranstaltungsortes kommen kann.

PABLO BARRAGÀN TRIO | Montag, 30. Mai 2022

Montag, 30. Mai 2022 um 20 Uhr

Kreuzkirche (oder Stadthalle K3N) | Meisterkonzert (Abo-Reihe)

Pablo Barragán | Klarinette
Andrei Ioniţă | Violoncello
Naoko Sonoda |
Klavier

Der Klarinettist Pablo Barragán ist einer der meistgeachteten Solisten und Kammermusiker seiner Generation. 1987 in Spanien geboren durchlief er vielfältige musikalische Stationen wie das West Eastern Divan Orchester unter der Leitung von Daniel Barenboim sowie Meisterklassen u.a. bei François Benda, Charles Niedich und Dimitri Ashkenazy. Zum Abschluss der Nürtinger Meisterkonzertreihe musiziert er gemeinsam mit Andrei Ionita (Violoncello) und Naoko Sonoda (Klavier). Als einen "der aufregendsten aufstrebenden Cellisten seit einem Jahr­zehnt" bezeichnet die Zeitung "The Times" Andrei Ioniţă. 2015 gewann er den ersten Preis des Internationalen Tschaikowksy Wettbewerbs. Er ist außerdem Preisträger des ARD Wettbewerbs und war zwischen 2016 und 2018 BBC New Generation Artist. Anstelle von Juan Perez Floristán, der üblicherweise das Trio komplettiert, musiziert in Nürtingen die japanische Pianistin Naoko Sonoda am Klavier. Sie studierte an der Toho-Gakuen Musikhochschule Tokio sowie an der Universität der Künste Berlin. 2019 wurde sie beim 15. Internationalen Tschaikowsky Wettbewerb ausgezeichnet.

Bitte beachten Sie, dass es pandemiebedingt zu kurzfristigen Änderungen der Uhrzeit und des Veranstaltungsortes kommen kann.

FORUM JUNGER NÜRTINGER KÜNSTLER | Montag, 9. Mai 2022

Montag, 9. Mai 2022 um 20 Uhr

Kreuzkirche (oder Stadthalle K3N) | "Abo 5+1"

Sophie Schuster | Violoncello
Amrei Walter |
Klavier

Mit dem Forum junger Nürtinger Künstler gibt die Stadt Nürtingen Musikern am Beginn ihrer Karriere die Möglichkeit, sich am Ort ihrer familiären oder musikalischen Wurzeln zu präsentieren. In der Saison 2021/2022 ist das "Duo SophieAmrei" zu Gast. Sophie Schuster (Violine) und Amrei Walter (Klavier) freuen. Sprühende Musizierfreude und Leidenschaft im Klang, Präzision und Mut zur Gestaltung unterschiedlicher Stile sowie ein vielseitiges Repertoire und Aufgeschlossenheit in der Programmauswahl zeichnen das Duo aus. Die beiden Musikerinnen verbinden ihre Nürtinger Wurzeln, seit 2012 stehen sie regelmäßig gemeinsam auf der Bühne.

Bitte beachten Sie, dass es pandemiebedingt zu kurzfristigen Änderungen der Uhrzeit und des Veranstaltungsortes kommen kann.

Konzertsaison 2020/2021 - Nachholtermine

Aufgrund der Corona-Pandemie mussten einige Konzerte der Saison 2020/2021 verschoben werden. Die Nachholtermine von Juni bis September 2021 finden alle in der Stadthalle K3N statt. Es findet je ein verkürztes Konzert um 17 Uhr und um 20 Uhr statt. Restkarten sind (unter Vorbehalt) ausschließlich an der Abendkasse erhältlich.

VAN BAERLE TRIO | Montag, 27. September 2021

Neuer Konzerttermin: Montag, 27. September 2021 um 17 und 20 Uhr

Stadthalle K3N | Meisterkonzert (Abo-Reihe 2020/2021)

  • Maria Milstein, Violine
  • Gideon den Herder, Violoncello
  • Hannes Minnaar, Klavier

2013/14 wurde das Van Baerle Trio zur internationalen Konzertreihe der European Concert Hall Organisation (ECHO) „Rising Stars“ nominiert und trat in einigen der bedeutendsten Sälen Europas auf. Das in Amsterdam gegründete Ensemble hatte sich jedoch schon vor dieser Europa-Tournee international einen Namen gemacht: Beim ARD Musikwettbewerb in München gewann das Trio 2013 den 2. Preis. Bereits zwei Jahre zuvor wurde das Van Baerle Trio mit dem 1. Preis beim Kammermusikwettbewerb in Lyon ausgezeichnet. In den Niederlanden wurden die Musiker 2012 mit dem Kersjes-Preis geehrt, der jedes Jahr einem besonders vielversprechenden Ensemble zugedacht wird. Impulse und Unterricht erhielt das Trio u. a. von Dmitri Ferschtman, Ferenc Rados, Claus-Christian Schuster und Menahem Pressler.

Im Nürtinger Meisterkonzert präsentiert das Trio Werke von Frank Bridge, Charles Ives und Peter Tschaikowsky.

Kein Vorverkauf! Karten im Freiverkauf sind ausschließlich an der Abendkasse erhältlich.

Sonderkonzerte

Die Spielorte und der Vorverkaufsbeginn der Sonderkonzerte werden jeweils mit der Veranstaltung angekündigt.

KONZERT ZUM VOLKSTRAUERTAG │ Nürtinger Kammerorchester │ Sonntag, 14. November 2021

Sonntag, 14. November 2021 | 11.30 Uhr

Kreuzkirche am Schillerplatz

  • Leitung: Friederike Kienle

Mehr Informationen unter: www.nuertinger-kammerorchester.de

SINFONIEKONZERT │ Nürtinger Kammerorchester │ Sonntag, 20. März 2022

Sonntag, 20. März 2021 um 19 Uhr

Rudolf Steiner Schule

  • Leitung: Friederike Kienle

Mehr Informationen unter: www.nuertinger-kammerorchester.de

SERENADENKONZERT │Nürtinger Kammerorchester │Sonntag, 10. Juli 2022

Sonntag, 10. Juli 2021 um 20 Uhr

Hof der Versöhnungskirche

  • Leitung: Friederike Kienle

Mehr Informationen unter: www.nuertinger-kammerorchester.de

Nürtinger Konzertensemble e.V.

Kammerchor | Kammersymphonie

  • Leitung: Jan Benjamin Homolka

Weitere Informationen auch unter www.nke.nuertingen.net

Die Corona-Krise hat auch uns als Nürtinger Konzertensemble unerwartet ausgebremst. Unsere Probenarbeiten kamen zum Erliegen und können auch auf absehbare Zeit nicht wieder aufgenommen werden. Wir bedauern dies vor allem für Sie als treues NKEPublikum. Vieles ist zwar aufgehoben, aber manches auch nur aufgeschoben. In der Presse haben Sie vielleicht gelesen, dass die Nürtinger Opern-Air Festspiele auf den Sommer 2022 verschoben sind. Darüber hinaus hat unser musikalischer Leiter Jan-Benjamin Homolka bereits viele Ideen im Kopf, wie es vielleicht schon im Herbst 2020 weitergehen könnte. Wir freuen uns darauf, Sie möglichst bald wieder mit schönen Konzerten begeistern zu können. Bitte achten Sie auf unsere Ankündigungen in der Presse sowie auf unserer Homepage.

 
none
none