Nürtingen Aktuell: Stadt Nürtingen

Nürtingen Aktuell: Stadt Nürtingen

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Nürtingen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Login auf der Website

Ermöglicht das Anmelden in einem Login-Bereich auf der Website.

Verarbeitungsunternehmen
Nürtingen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
leuchtend.

In der dunklen Jahreszeit zeigt sich Nürtingen von seiner leuchtenden Seite.

strahlend.

Die Streuobstwiesen rund um Nürtingen bieten auch im Winter manch strahlenden Moment.

kontrastreich.
lebendig.

In über 200 Vereinen garantieren Zwei- wie Vierbeiner für abwechslungsreiche und manch tierische Begegnungen.

entdeckenswert.

Römer und Kelten besiedelten einst das Nürtinger Gebiet. Noch heute sind Spuren von ihnen sichtbar.

sehenswert.

Das Stadtbild Nürtingens und seiner Stadtteile ist durch zahlreiche Brunnen geprägt. Bei einem gemütlichen Stadtbummel eröffnen sich manch neue Perspektiven darauf.

bewegend.
Badespaß im Freibad, gemütlicher Einkaufsbummel oder Tagesausflug ins nahe Grün der Umgebung: Nürtingen ist ein idealer Ausgangspunkt für die sommerliche Freizeitgestaltung.
entspannend.
Einkaufen, Schlemmen, der nachmittägliche Kaffee mit Kuchen oder die Kugel selbst gemachtes Eis: In Nürtingens Zentrum können Sie all das ohne die Hektik einer Großstadt genießen.
lebendig.
Badespaß im Freibad, gemütlicher Einkaufsbummel oder Tagesausflug ins nahe Grün der Umgebung: Nürtingen ist ein idealer Ausgangspunkt für die sommerliche Freizeitgestaltung.
sehenswert.

Vom Turm der 48 Meter hohen Stadtkirche St. Laurentius bietet sich ein Panoramablick über die Stadt, das Neckartal und den Albtrauf.

zentral.

Das Rathaus und das Technische Rathaus mit dem Riegerhaus sind zentrale Anlaufstellen und offen für alle Belange der Bürgerinnen, Bürger sowie Besucher unserer Stadt.

sehenswert.

Zahlreiche lauschige Winkel warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Herzlich Willkommen im Themenbereich
Nürtingen für
Nürtingen Aktuell

Hauptbereich

STADTRADELN 2021

Autor: Clint Metzger
Artikel vom 19.05.2021

Nürtinger Stadtradel-Aktion erstmals im Sommer

Zum Mond hat es nicht ganz gereicht, aber immerhin 6,7 Mal haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Nürtinger Stadtradelns im letzten Jahr im übertragenen Sinn die Erdkugel umrundet. Die Stadt Nürtingen nahm zum vierten Mal an der internationalen Kampagne STADTRADELN des Vereins Klima-Bündnis teil und fast 1.200 Radelnde machten die Aktion wieder zu einem vollen Erfolg: Mit mehr als 269.000 Kilometern legten sie in 93 Teams während drei Wochen im September eine Distanz zurück, die in Städten der gleichen Größenordnung aus Baden-Württemberg nur von Tuttlingen und Rottenburg übertroffen wurde. Durch die Nutzung der eigenen Muskelkraft haben sie mehr als 39 Tonnen CO? an Schadstoffausstoß vermieden.
Das soll natürlich auch in diesem Jahr wieder so sein. Um Kilometer für die fünfte Auflage des Nürtinger Stadtradelns zu sammeln, müssen die Radelnden aber nicht bis zum Herbst warten. Erstmals findet die Aktion im Sommer vom 24. Juni bis zum 14. Juli statt. Mit der Verlegung in die Jahresmitte wurde den Wünschen vieler Teilnehmenden entsprochen, etwaigem schlechtem Wetter aus dem Weg zu gehen und die längere Tageszeit ausnutzen zu können.
Oberbürgermeister Dr. Johannes Fridrich, der für ein geplantes Anradeln wieder parat steht, fiebert dem Startschuss bereits entgegen: „Mit der jährlich steigenden Zahl an Radlerinnen und Radlern zeigt Nürtingen, dass es buchstäblich in Bewegung ist und den Klimaschutz lebt.“  
Anmelden kann man sich für die diesjährige Aktion ab sofort: Jeder, der vom 24. Juni bis 14. Juli mit dem Rad unterwegs ist, kann sich auf www.stadtradeln.de/nuertingen registrieren und die gefahrenen Kilometer online oder per STADTRADEL-App melden. Fährt man als Einzelperson, kann man sich einem schon eingetragenen Team anschließen oder mit mindestens einer weiteren Person zusammen ein neues Team gründen. Erstmals ist in diesem Jahr auch die Gründung von Unterteams möglich. Innerhalb eines Unternehmens, einer Schule oder Vereins können dadurch einzelne Abteilungen oder Schulklassen einen internen Wettbewerb austragen und gegeneinander antreten. Die gesammelten Kilometer zählen sowohl für das Unterteam als auch das gemeldete Hauptteam.
Radfahren erlebt durch die Corona-Pandemie einen Boom. Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland rund fünf Millionen Fahrräder verkauft, was im Vergleich zum Vorjahr einem Plus von 17 Prozent entspricht. Die Zahl der verkauften E-Bikes wuchs gegenüber dem Jahr 2019 gar um 40 Prozent. Gelegenheiten zum Sammeln von Radkilometern gibt es ja auch viele: Damit lässt sich mitunter der Weg zur Schule oder zum Arbeitsplatz zurücklegen, ein kleiner Einkauf erledigen und nicht zuletzt die Natur dank einem Ausflug ins Grüne erleben.
Um denjenigen Lust aufs Radeln zu machen, die bislang noch nicht umgestiegen sind, stellt die neue Nürtinger Klimaschutzmanagerin Tamara Fischer derzeit ein kleines Rahmenprogramm zusammen. „Aufgrund der Pandemielage können wir leider keine großen Aktionen planen, aber wir hoffen, dass trotzdem die eine oder andere Thementour in Kooperation mit ortsansässigen Unternehmen und Verbänden möglich sein wird“, so Fischers Ausblick.

Am Ende des Aktionszeitraums werden die Kommunen in fünf Größenklassen ausgezeichnet, welche die meisten Kilometer erradelt haben. Wenn die Teilnehmenden für ihre Fahrten auf motorisierte Verkehrsmittel verzichten, sinkt die Verkehrs- und die damit verbundene Abgas- und Lärmbelastung. Durch die Teilnahme am STADTRADELN gewinnen aber nicht nur die Umwelt und Kommune, sondern auch die Radlerinnen und Radler selbst, denn zusätzlich werden unter allen Teilnehmenden, die während dieser 21 Tage ausschließlich mit dem Rad unterwegs waren, Sachpreise wie Fahrräder, Taschen, Helme oder Schlösser verlost.

Dem Verein Klima-Bündnis gehören mehr als 1700 Kommunen aus 26 europäischen Ländern an. Nürtingen ist seit 1995 Teil dieses großen Netzwerkes und nimmt zum fünften Mal an der Aktion STADTRADELN teil. Weitere Infos zum Nürtinger STADTRADELN finden Sie hier.

 
none
none