Nürtingen Aktuell: Stadt Nürtingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße anpassen
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
leuchtend.
In der dunklen Jahreszeit zeigt sich Nürtingen von seiner leuchtenden Seite.
lebendig.
In über 200 Vereinen garantieren Zwei- wie Vierbeiner für abwechslungsreiche und manch tierische Begegnungen.
entdeckenswert.
Römer und Kelten besiedelten einst das Nürtinger Gebiet. Noch heute sind Spuren von ihnen sichtbar.
sehenswert.
Das Stadtbild Nürtingens und seiner Stadtteile ist durch zahlreiche Brunnen geprägt. Bei einem gemütlichen Stadtbummel eröffnen sich manch neue Perspektiven darauf.
bewegend.
Badespaß im Freibad, gemütlicher Einkaufsbummel oder Tagesausflug ins nahe Grün der Umgebung: Nürtingen ist ein idealer Ausgangspunkt für die sommerliche Freizeitgestaltung.
entspannend.
Einkaufen, Schlemmen, der nachmittägliche Kaffee mit Kuchen oder die Kugel selbst gemachtes Eis: In Nürtingens Zentrum können Sie all das ohne die Hektik einer Großstadt genießen.
lebendig.
Badespaß im Freibad, gemütlicher Einkaufsbummel oder Tagesausflug ins nahe Grün der Umgebung: Nürtingen ist ein idealer Ausgangspunkt für die sommerliche Freizeitgestaltung.
sehenswert.
Vom Turm der 48 Meter hohen Stadtkirche St. Laurentius bietet sich ein Panoramablick über die Stadt, das Neckartal und den Albtrauf.
zentral.
Das Rathaus und das Technische Rathaus mit dem Riegerhaus sind zentrale Anlaufstellen und offen für alle Belange der Bürgerinnen, Bürger sowie Besucher unserer Stadt.
sehenswert.
Zahlreiche lauschige Winkel warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.
Herzlich Willkommen im Themenbereich
Nürtingen für
Nürtingen Aktuell

Hauptbereich

1. Stadtwerkstatt zum Projekt "Neue Bahnstadt"

Autor: Clint Metzger
Artikel vom 03.02.2014

Mitreden, mitmachen, mitgestalten – so lautet das Motto der Stadtwerkstatt, die im Rahmen des Projekts „Neue Bahnstadt“ in Nürtingen ins Leben gerufen worden ist. Bereits bei der Auftaktveranstaltung im November vergangenen Jahres nutzten viele Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich über das Projekt zu informieren und den Planern erste Anregungen mit auf den Weg zu geben.

Die Bahnstadt ist einer der bedeutendsten Entwicklungsbereiche der Stadt und umfasst die Flächen westlich des Bahnhofs einschließlich des Busbahnhofs sowie die Gewerbeflächen und Parkplätze östlich des Bahnhofs.

Am 21. Februar 2014 geht der Planungsprozess mit der 1. Stadtwerkstatt in die nächste Runde. In einem Rundgang durch das Plangebiet an der Bahntrasse sollen die Bürgerinnen und Bürger sich einen ersten Überblick über das Vorhaben und die heutige Ausgangssituation verschaffen können. Startpunkt für den Rundgang ist um 16 Uhr die Jugendagentur in der Bahnhofstraße 13 gegenüber dem Bahnhofsausgang. Wer später zum Rundgang stoßen möchte, kann sich die Route auf der Homepage der Stadt Nürtingen unter www.nuertingen.de/bahnstadt anschauen.

Weiter geht es einen Tag später am 22. Februar 2014 ab 10 Uhr. Treffpunkt für die Stadtwerkstatt ist dann die Stadthalle K3N. Hier wird die heutige Situation zusammen mit den Planern nochmals näher beleuchtet und Ziele und Wünsche bestimmt. Die Stadtwerkstatt wird voraussichtlich bis 15 Uhr dauern.

Sowohl der Stadtrundgang am Freitag als auch die Stadtwerkstatt am Samstag werden vom Netzwerk für Planung und Kommunikation aus Stuttgart moderiert und von der Planungsgruppe Kölz aus Ludwigsburg fachlich begleitet.

Zur besseren Einschätzung der Teilnehmerzahl wird gebeten, sich vorab beim Planungsamt, Marktstraße 1, Telefon 07022 75-455, anzumelden. Natürlich sind auch Bürgerinnen und Bürger willkommen, die sich spontan zum Mitmachen entschließen.
Die Teilnahme am Rundgang ist keine Vorausssetzung für die Stadtwerkstatt am Samstag.

none
none
kulturell.
Konzerte, Ausstellungen, Theaterstücke und Feste - Nürtingen bietet Kulturgenuss für jeden Geschmack und jedes Alter