Nürtingen Aktuell: Stadt Nürtingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße anpassen
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
leuchtend.
In der dunklen Jahreszeit zeigt sich Nürtingen von seiner leuchtenden Seite.
lebendig.
In über 200 Vereinen garantieren Zwei- wie Vierbeiner für abwechslungsreiche und manch tierische Begegnungen.
entdeckenswert.
Römer und Kelten besiedelten einst das Nürtinger Gebiet. Noch heute sind Spuren von ihnen sichtbar.
sehenswert.
Das Stadtbild Nürtingens und seiner Stadtteile ist durch zahlreiche Brunnen geprägt. Bei einem gemütlichen Stadtbummel eröffnen sich manch neue Perspektiven darauf.
bewegend.
Badespaß im Freibad, gemütlicher Einkaufsbummel oder Tagesausflug ins nahe Grün der Umgebung: Nürtingen ist ein idealer Ausgangspunkt für die sommerliche Freizeitgestaltung.
entspannend.
Einkaufen, Schlemmen, der nachmittägliche Kaffee mit Kuchen oder die Kugel selbst gemachtes Eis: In Nürtingens Zentrum können Sie all das ohne die Hektik einer Großstadt genießen.
lebendig.
Badespaß im Freibad, gemütlicher Einkaufsbummel oder Tagesausflug ins nahe Grün der Umgebung: Nürtingen ist ein idealer Ausgangspunkt für die sommerliche Freizeitgestaltung.
sehenswert.
Vom Turm der 48 Meter hohen Stadtkirche St. Laurentius bietet sich ein Panoramablick über die Stadt, das Neckartal und den Albtrauf.
zentral.
Das Rathaus und das Technische Rathaus mit dem Riegerhaus sind zentrale Anlaufstellen und offen für alle Belange der Bürgerinnen, Bürger sowie Besucher unserer Stadt.
sehenswert.
Zahlreiche lauschige Winkel warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.
Herzlich Willkommen im Themenbereich
Nürtingen für
Nürtingen Aktuell

Hauptbereich

Stadtentwicklungskonzept bringt doppelten Gewinn

Artikel vom 10.05.2013

„Die Resonanz bei der Bürgerbefragung zum Stadtentwicklungskonzept hat uns echt überwältigt. Sie haben super mitgemacht!“ Mit diesen Worten bedankte sich Michael Paak, Leiter des Stadtplanungsamtes, bei allen 1600 Bürgerinnen und Bürgern, die sich die Mühe gemacht hatten, alle 49 Fragen zum Leben und Arbeiten in Nürtingen zu beantworten. Fast 1000 Teilnehmer hatten außerdem am ISEK-Gewinnspiel teilgenommen und ein Dutzend glücklicher Gewinner holte sich jetzt die Belohnung für den Fragenmarathon im Rathaus ab. „Viel Spaß im Schwimmbad, guten Appetit beim Essen gehen, viel Freude beim Shoppen…“, wünschte Verena Stock, die bei der Stadt für das Integrierte Stadtentwicklungskonzept verantwortlich zeichnet, bei der Übergabe der Gutscheine und Eintrittskarten.

Zum Gewinn wird das Stadtentwicklungskonzept jedoch nicht nur für die Preisträger und für die Organisatoren bei der Stadt, die sich über Traumwerte von fast 43 Prozent Rücklauf bei der repräsentativen Befragung freuen. Die Hauptgewinner sind langfristig alle Nürtinger. Denn ihre Stadt zu verschönern, zu verbessern und zukunftsfähig zu gestalten, hat sich das ISEK zum Ziel gesetzt.

Wie beurteilen Sie die Lebensqualität in Nürtingen? Wie lange dauert Ihr Weg zur Arbeit? Welche Bedeutung hat Energiesparen für Sie im Alltag? Mit den Antworten auf diese und andere Fragen, die jetzt vom Institut für Stadtplanung und Sozialforschung Weeber+Partner ausgewertet und aufbereitet werden, bekommt das Integrierte Stadtentwicklungskonzept eine verlässliche Datenbasis. Darauf aufbauend entwickelt das Stadtplanungsamt gemeinsam mit den Bürgern Leitlinien für Nürtingens Entwicklung und sein Selbstverständnis.

Was genau bei der Befragung an spannenden Erkenntnissen herausgekommen ist, wird bei der offiziellen ISEK-Auftaktveranstaltung am 5. Juni im K3N vorgestellt. Im Juli beginnen die Bürger-Workshops zu den Einzelthemen des Stadtentwicklungskonzeptes. Fragen rund ums ISEK beantwortet die städtische ISEK-Verantwortliche Verena Stock unter Telefon 07022 75-455 oder unter isek(@)nuertingen.de

none
none
kulturell.
Konzerte, Ausstellungen, Theaterstücke und Feste - Nürtingen bietet Kulturgenuss für jeden Geschmack und jedes Alter