Tiefbauamt: Stadt Nürtingen

Tiefbauamt: Stadt Nürtingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße anpassen
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
34. Nürtinger Weihnachtsmarkt

In der Adventszeit sorgt der Weihnachtsmarkt für stimmungsvolle Atmosphäre rund um die Stadtkirche.

leuchtend.

In der dunklen Jahreszeit zeigt sich Nürtingen von seiner leuchtenden Seite.

strahlend.

Die Streuobstwiesen rund um Nürtingen bieten auch im Winter manch strahlenden Moment.

lebendig.
In über 200 Vereinen garantieren Zwei- wie Vierbeiner für abwechslungsreiche und manch tierische Begegnungen.
entdeckenswert.
Römer und Kelten besiedelten einst das Nürtinger Gebiet. Noch heute sind Spuren von ihnen sichtbar.
sehenswert.
Das Stadtbild Nürtingens und seiner Stadtteile ist durch zahlreiche Brunnen geprägt. Bei einem gemütlichen Stadtbummel eröffnen sich manch neue Perspektiven darauf.
bewegend.
Badespaß im Freibad, gemütlicher Einkaufsbummel oder Tagesausflug ins nahe Grün der Umgebung: Nürtingen ist ein idealer Ausgangspunkt für die sommerliche Freizeitgestaltung.
entspannend.
Einkaufen, Schlemmen, der nachmittägliche Kaffee mit Kuchen oder die Kugel selbst gemachtes Eis: In Nürtingens Zentrum können Sie all das ohne die Hektik einer Großstadt genießen.
lebendig.
Badespaß im Freibad, gemütlicher Einkaufsbummel oder Tagesausflug ins nahe Grün der Umgebung: Nürtingen ist ein idealer Ausgangspunkt für die sommerliche Freizeitgestaltung.
sehenswert.

Vom Turm der 48 Meter hohen Stadtkirche St. Laurentius bietet sich ein Panoramablick über die Stadt, das Neckartal und den Albtrauf.

zentral.

Das Rathaus und das Technische Rathaus mit dem Riegerhaus sind zentrale Anlaufstellen und offen für alle Belange der Bürgerinnen, Bürger sowie Besucher unserer Stadt.

sehenswert.

Zahlreiche lauschige Winkel warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Herzlich Willkommen im Themenbereich
Nürtingen für
Tiefbauamt

Hauptbereich

Im Detail

 

Im Nürtinger Tiefbauamt sind die Aufgaben vereint, die umgangssprachlich neuerdings oft unter der Überschrift „Infrastrukturmanagement“ zusammengefasst werden. Konkret sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den unterschiedlichen Abteilungen und Sachgebieten im gesamten Stadtgebiet inklusiver aller Ortsteile tätig und setzen sich tagtäglich dafür ein, dass von der Außenanlage öffentlicher Gebäude bis zu den Zugängen zu den Friedhöfen alles ordnungsgemäß benutzt werden kann und den gesetzlichen Vorgaben entspricht. Das städtische Infrastrukturvermögen umfasst im Tiefbauamt mit allen Straßen, Kanälen und öffentlichen Außenanlagen im Gesamtvermögen der Stadt den wohl größten Anteil. Umso wichtiger ist es im Sinne des Allgemeinwohls die begrenzt zur Verfügung stehenden Mittel effektiv und nachhaltig einzusetzen.

Nachstehend die Zuständigkeiten und Aufgabengebiete des Tiefbauamtes. Des weiteren können Sie hier aktuelle Ausschreibungen einsehen.

Baustelleninformation

Straßen- und Tiefbaumaßnahmen

  • Sanierung Leurenberg
  • Sanierung Eibenweg
  • Kanal- und Straßensanierung Friedhofstraße ab 24. Juni
  • Kanalerneuerung Neckarhausen Juli - Oktober 2019
  • Kanalinnensanierung Oberensingen und Rossdorf Juli - November 2019
  • Kanalsanierung im TIP-Verfahren in Oberensingen Juli - Oktober 2019

Veranstaltungen

Planungen

Abteilung Tiefbau

Die Abteilung Tiefbau ist zuständig für Planung, Bau und Unterhaltung der städtischen Verkehrs- und Entsorgungsinfrastruktur sowie der Grünanlagen. Organisatorisch ist die Abteilung in folgende vier Sachgebiete aufgeteilt:

Abteilung Bauhof

Planauskunft Kanal

Eine Planauskunft über öffentliche Abwasserkanäle kann unter planauskunft(@)nuertingen.de angefordert werden. Ein Auszug als pdf-Datei (DIN A4) kostet 61 € und als dxf-Datei 75 €.

none
none