Lebenslagen Service-bw: Stadt Nürtingen

Lebenslagen Service-bw: Stadt Nürtingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße anpassen
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
leuchtend.
In der dunklen Jahreszeit zeigt sich Nürtingen von seiner leuchtenden Seite.
lebendig.
In über 200 Vereinen garantieren Zwei- wie Vierbeiner für abwechslungsreiche und manch tierische Begegnungen.
entdeckenswert.
Römer und Kelten besiedelten einst das Nürtinger Gebiet. Noch heute sind Spuren von ihnen sichtbar.
sehenswert.
Das Stadtbild Nürtingens und seiner Stadtteile ist durch zahlreiche Brunnen geprägt. Bei einem gemütlichen Stadtbummel eröffnen sich manch neue Perspektiven darauf.
bewegend.
Badespaß im Freibad, gemütlicher Einkaufsbummel oder Tagesausflug ins nahe Grün der Umgebung: Nürtingen ist ein idealer Ausgangspunkt für die sommerliche Freizeitgestaltung.
entspannend.
Einkaufen, Schlemmen, der nachmittägliche Kaffee mit Kuchen oder die Kugel selbst gemachtes Eis: In Nürtingens Zentrum können Sie all das ohne die Hektik einer Großstadt genießen.
lebendig.
Badespaß im Freibad, gemütlicher Einkaufsbummel oder Tagesausflug ins nahe Grün der Umgebung: Nürtingen ist ein idealer Ausgangspunkt für die sommerliche Freizeitgestaltung.
sehenswert.
Vom Turm der 48 Meter hohen Stadtkirche St. Laurentius bietet sich ein Panoramablick über die Stadt, das Neckartal und den Albtrauf.
zentral.
Das Rathaus und das Technische Rathaus mit dem Riegerhaus sind zentrale Anlaufstellen und offen für alle Belange der Bürgerinnen, Bürger sowie Besucher unserer Stadt.
sehenswert.
Zahlreiche lauschige Winkel warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.
Herzlich Willkommen im Themenbereich
Nürtingen für
Lebenslagen Service-bw

Hauptbereich

Verbraucherportal Baden-Württemberg und Nanoportal Baden-Württemberg

Verbraucherportal Baden-Württemberg

Von der Überwachung der Lebensmittel und der Sicherheit im Internet über die Ernährung der Kinder bis hin zur Bekämpfung von Tierkrankheiten – die Themen des Verbraucherportals Baden-Württemberg sind vielseitig. Das Internetangebot wird vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz bereitgestellt.

Inhalt

Sie finden aktuelle Informationen und Hintergrundwissen zu Fragen des Verbraucherschutzes, zur Ernährung sowie zum Tierschutz und zur Tiergesundheit, beispielsweise zu:

  • sicheren Lebensmitteln und Produkten,
  • sicherem Trinkwasser,
  • Verbraucherrechten im Alltag und auf Reisen,
  • Verbraucherschutz in der digitalen Welt und der Telekommunikation,
  • Themen rund ums Geld,
  • Energieversorgung zuhause,
  • nachhaltigem Konsum,
  • Essen und Trinken außer Haus.
  • Ernährung von Kindern und Senioren,
  • Tierhaltung und -kennzeichnung,
  • Tierkrankheiten,
  • Antibiotikaeinsatz und
  • Tierversuchen

Service

Das Verbraucherportal bietet außerdem

  • Adressen sowie weiterführende Links für Verbraucherinnen und Verbraucher,
  • Hinweise auf Beratungs- und Bildungsangebote,
  • Links zur Bestellung von Informationsmaterial,
  • Studien,
  • Veranstaltungshinweise und
  • einen kostenlosen Newsletter.

Nanoportal Baden-Württemberg

Das Internetangebot „Nanotechnologien im Alltag“ informiert Verbraucherinnen und Verbraucher über Verbraucheraspekte im Umgang mit Nanotechnologien. Interessierte finden hier:

  • aktuelle Meldungen,
  • interessante Bildreportagen,
  • Grundlagen,
  • Forschungsergebnisse,
  • Informationen zu Anwendungen der Nanotechnologie in Medizin, Lebensmittel und Verpackungen, Kosmetik, Textilien, Haushalt, Elektronik, Fahrzeuge, Bauen und Wohnen
  • Hinweise zu Sicherheit und Recht sowie
  • Informationen rund um den Nano-Dialog Baden- Württemberg sowie über bundes- und europaweite Aktivitäten anderer Institutionen.

Ein umfangreiches Glossar, häufig gestellte Fragen, eine Linksammlung, Hinweise auf Veranstaltungen und Presseberichte zur Nanotechnologie ergänzen das Service-Angebot.

Über eine Kommentarfunktion können Verbraucherinnen und Verbraucher Fragen, Anregungen und Erfahrungen einbringen.

Freigabevermerk

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz hat ihn am 04.06.2019 freigegeben.

none
none