Sonderausstellungen: Stadt Nürtingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße anpassen
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
leuchtend.
In der Adventszeit sorgt der Weihnachtsmarkt für leuchtende Momente.
leuchtend.
In der Adventszeit zeigt sich Nürtingen von seiner leuchtenden Seite.
lebendig.
In über 200 Vereinen garantieren Zwei- wie Vierbeiner für abwechslungsreiche und manch tierische Begegnungen.
entdeckenswert.
Römer und Kelten besiedelten einst das Nürtinger Gebiet. Noch heute sind Spuren von ihnen sichtbar.
sehenswert.
Das Stadtbild Nürtingens und seiner Stadtteile ist durch zahlreiche Brunnen geprägt. Bei einem gemütlichen Stadtbummel eröffnen sich manch neue Perspektiven darauf.
bewegend.
Badespaß im Freibad, gemütlicher Einkaufsbummel oder Tagesausflug ins nahe Grün der Umgebung: Nürtingen ist ein idealer Ausgangspunkt für die sommerliche Freizeitgestaltung.
entspannend.
Einkaufen, Schlemmen, der nachmittägliche Kaffee mit Kuchen oder die Kugel selbst gemachtes Eis: In Nürtingens Zentrum können Sie all das ohne die Hektik einer Großstadt genießen.
lebendig.
Badespaß im Freibad, gemütlicher Einkaufsbummel oder Tagesausflug ins nahe Grün der Umgebung: Nürtingen ist ein idealer Ausgangspunkt für die sommerliche Freizeitgestaltung.
sehenswert.
Vom Turm der 48 Meter hohen Stadtkirche St. Laurentius bietet sich ein Panoramablick über die Stadt, das Neckartal und den Albtrauf.
zentral.
Das Rathaus und das Technische Rathaus mit dem Riegerhaus sind zentrale Anlaufstellen und offen für alle Belange der Bürgerinnen, Bürger sowie Besucher unserer Stadt.
sehenswert.
Zahlreiche lauschige Winkel warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.
Herzlich Willkommen im Themenbereich
Nürtingen für
Sonderausstellungen

Hauptbereich

KUNST NATUR UMWELT

                             Friedensreich Hundertwasser    -     Günther Uecker

12. Januar - 24. Februar 2019 in der Nürtingen Kreuzkirche

Dienstag bis Sonntag, täglich 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr

... wieder ist es gelungen, die 10.000er Besuchermarke zu knacken - mit Marc Chagall und Ernst Fuchs und deren "Spuren der Träume und des Glaubens" im Frühjahr 2018 haben wir einmal mehr den "Nerv" unseres kunstinteressierten Publikums getroffen.

Das Konzept, zwei Künstler in einer Ausstellung miteinander zu verbinden, behalten wir bei und präsentieren 2019 mit Friedensreich Hundertwasser und Günther Uecker zwei Künstlerpersönlichkeiten, die unterschiedlicher nicht sein könnten aber durch ihre Liebe zur Natur und deren schützenswerten Raum miteinander verbunden sind. 

Die bewährte Kooperation mit der Galeristin Brigitte Kuder-Broß, Galerie "Die Treppe", ermöglicht es, die Werke dieser beiden höchst populären Künstler in unserer Kreuzkirche auszustellen. Freuen Sie sich auf "KUNST NATUR UMWELT" mit Friedensreich Hundertwasser Regentag Dunkelbunt, einen der bedeutendsten und populärsten Künstler des 20. Jahrhunderts. In seinen Werken spiegelt sich seine leidenschaftliche Erfindungskraft, seine Suche nach Wahrheiten über das Leben, die Natur und das menschliche Verhalten wider. Auch die architektonischen Ideen Hundertwassers werden in der Ausstellung präsent sein, so gilt er zum Beispiel als der Vordenker der Dachbegrünung

und

Günther Uecker, 1930 in Mecklenburg geboren, dessen Werk im deutschen Kunstbetrieb als wichtiges Bindeglied zwischen der Nachkriegszeit und der unmittelbaren Gegenwart gesehen wird. Uecker hat von früh an in und mit der Landschaft gearbeitet, indem er als Materialien auch auf Sand und Erde zurückgreift - und nicht zuletzt auf den Nagel: "Da muss ein Nagel reingeschlagen werden, damit da Widerstand erzeugt wird, ..., so dass Kunst eindringen kann in die Banalität von Leben", erklärt Uecker seine Kunst.

Begleitet wird die Ausstellung von einem "Hundertwasser-Shop" mit einem breiten Angebot an Büchern, Uhren, Kalendern, Geschirr und vielem mehr.

Mit einem vielfältigen Rahmenprogramm sowie Kinder- Schüler- und Erwachsenenführungen erfüllt auch diese Ausstellung wieder die Intention unserer großen Kunstausstellungen, nämlich Kunst erlebbar zu machen für alle.

Freuen Sie sich auf über 140 Werke und lassen sich inspirieren von zwei großen Künstlern, die die Kreuzkirche zum Leuchten bringen - ganz gegensätzlich und wunderbar!

Veranstalter

  • Stadt Nürtingen in Kooperation mit
  • Galerie Die Treppe Reudern

Informationen

Detaillierte Informationen zur Ausstellung, den Preisen sowie dem Rahmenprogramm fnden Sie in unserem Flyer.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zur Ausstellung und nehmen ab sofort wir Ihre Buchungswünsche zu Führungen entgegen.

Sie suchen noch nach einem schönen Weihnachtspräsent? Gutscheine für Eintritte mit/ohne Führung gibt es ab sofort im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor.

none
none