Psychologische Beratungsstelle: Stadt Nürtingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße anpassen
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
leuchtend.
In der Adventszeit sorgt der Weihnachtsmarkt für leuchtende Momente.
leuchtend.
In der Adventszeit zeigt sich Nürtingen von seiner leuchtenden Seite.
lebendig.
In über 200 Vereinen garantieren Zwei- wie Vierbeiner für abwechslungsreiche und manch tierische Begegnungen.
entdeckenswert.
Römer und Kelten besiedelten einst das Nürtinger Gebiet. Noch heute sind Spuren von ihnen sichtbar.
sehenswert.
Das Stadtbild Nürtingens und seiner Stadtteile ist durch zahlreiche Brunnen geprägt. Bei einem gemütlichen Stadtbummel eröffnen sich manch neue Perspektiven darauf.
bewegend.
Badespaß im Freibad, gemütlicher Einkaufsbummel oder Tagesausflug ins nahe Grün der Umgebung: Nürtingen ist ein idealer Ausgangspunkt für die sommerliche Freizeitgestaltung.
entspannend.
Einkaufen, Schlemmen, der nachmittägliche Kaffee mit Kuchen oder die Kugel selbst gemachtes Eis: In Nürtingens Zentrum können Sie all das ohne die Hektik einer Großstadt genießen.
lebendig.
Badespaß im Freibad, gemütlicher Einkaufsbummel oder Tagesausflug ins nahe Grün der Umgebung: Nürtingen ist ein idealer Ausgangspunkt für die sommerliche Freizeitgestaltung.
sehenswert.
Vom Turm der 48 Meter hohen Stadtkirche St. Laurentius bietet sich ein Panoramablick über die Stadt, das Neckartal und den Albtrauf.
zentral.
Das Rathaus und das Technische Rathaus mit dem Riegerhaus sind zentrale Anlaufstellen und offen für alle Belange der Bürgerinnen, Bürger sowie Besucher unserer Stadt.
sehenswert.
Zahlreiche lauschige Winkel warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.
Herzlich Willkommen im Themenbereich
Nürtingen für
Psychologische Beratungsstelle

Hauptbereich

Psychologische Beratungsstelle für Familie und Jugend

Träger: Landkreis Esslingen

Anschrift
Am Obertor 29
72622 Nürtingen

Telefonnummer: 0711 3902-42828
Faxnummer: 0711 3902-58345
PsychoNT(@)lra-es.de
www.landkreis-esslingen.de

Leitung: Regina Weissenstein, Stefan Bünner (Stellvertretung)
Mitarbeiter: Sechs Mitarbeiter/innen (Diplom-Psychologen/innen, Diplom-Sozialpädagogen/innen, Pädagogen/innen, B.A. Heilpädagogen/innen und Verwaltungskräften)

Anmeldezeiten
Montag bis Freitag: 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr 
Montag bis Mittwoch: 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstag: 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr

offene Sprechstunde
ohne vorherige Anmeldung: Donnerstag 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Beschreibung:
Psychologische Beratung und Therapie, Erziehungsberatung

Zielgruppen:
Eltern, werdende Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, Erzieherinnen, Lehrer/innen und weitere Multiplikatoren

Angebote/Aufgaben

Beratung und Therapie bei:

  • Erziehungsfragen und Erziehungsproblemen
  • Ängsten und depressiven Verstimmungen, Selbstwertproblemen
  • Sozialen Auffälligkeiten wie aggressivem Verhalten oder Kontaktschwierigkeiten
  • Leistungsproblemen in Schule und Beruf
  • Entwicklungsverzögerungen und Entwicklungsstörungen
  • Regulationsstörungen und Entwicklungsauffälligkeiten bei Säuglingen und Kleinkindern
  • Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen, ADHS
  • psychosomatischen Beschwerden wie Schlafstörungen, Einnässen
  • Essproblemen
  • sexuellem Missbrauch, Gewalt, Misshandlung
  • suizidalen Krisen
  • Konflikten und Krisen in Familien
  • Partnerschaftsproblemen
  • Problemen mit dem Freund, der Freundin
  • Trennung und Scheidung
  • …und weiteren persönlichen oder familiären Problemstellungen

Beratungs- und Therapieangebote

  • Erziehungs- und Familienberatung
  • Lebensberatung junger Menschen
  • Beratung in Fragen der Partnerschaft
  • Beratung bei Trennung und Scheidung

Unser Angebot orientiert sich an unterschiedlichen therapeutischen Verfahren:

  • Familientherapie
  • Gesprächstherapie
  • Verhaltenstherapie
  • Gestalttherapie
  • Heilpädagogische Entwicklungsförderung

Gruppenangebote:

  • Gruppe für Kinder, die von Trennung/Scheidung betroffen sind
  • Gruppe für Kinder zur Förderung sozialer Kompetenz

Präventive Angebote:

  • Offene Sprechstunden an Kindergärten
  • Mitwirkung bei Elternabenden in Kindergärten und Schulen
  • Teilnahme an der "Elternschule" der Psychologischen Beratungsstellen
  • Mitwirkung bei Pädagogischen Tagen und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen
  • Veranstaltungen zu unterschiedlichen pädagogischen und psychologischen Themen für verschiedene Zielgruppen
  • Gestaltung von Unterrichtseinheiten an Schulen zu verschiedenen Themen (z.B. Gewalt)
  • Supervisionsgruppen für Multiplikatoren wie Erzieher/innen und Lehrer/innen

Ausstattung:
Räume für Einzelgespräche, Besprechungsraum, Gruppenraum und zwei Therapieräume für Kinder und Jugendliche

none
none